Virtuelle Assistenz.
Dieser Platz wird sich bald füllen.
Denn ich brauche dringend Unterstützung.
Seit der Gründung, von Frauenhand, fällt immer mehr Schreibtischarbeit an.
Ich bin ein wenig überfordert von der Fülle der Aufgaben, die hinter den Handwerkskursen stecken.
Immer öfter frage ich mich traurig, wie es dazu kommen konnte, dass ich nur noch vor dem Rechner sitze und dies meine neue Arbeit ist. Ich kann das doch gar nicht wirklich. Mich nervt es, den ganzen Tag herumzusitzen. Ich stelle mich mit Computern nicht gerade sehr geschickt an, deshalb mache ich viele Fehler, die nicht sein müssten und schnell geht mir diese Arbeit auch nicht von der Hand.
Und außerdem fehlt mir das handwerkliche Arbeiten ungemein! Ich war sehr erleichtert als ich erkannt habe, es gibt eine Lösung für dieses Problem 😉
Ich freue mich schon so darauf, wieder die Dinge zu tun, die mir wirklich Spaß machen. Unter anderem neue Kurse entwickeln ist dann mein Plan.

EMAIL:   kontakt@von-frauenhand.de

 ® Alle Rechte vorbehalten